Overview

Startzeitpunkt: November 2019 oder später

 

Büro: Berlin – Vollzeit 

 

Deine Aufgaben: 

  • Du betreust unsere Projekte auf kaufmännischer Ebene und bist AnsprechpartnerIn für unsere Projektmanager und externen Mittelgeber  

  • Du übernimmst die Erstellung von Verwendungsnachweisen, Abrechnungen und Mittelverwendungsprüfungen 

  • Du verantwortest das laufende Controlling der zuwendungsfähigen Ausgaben basierend auf gesetzlichen, vertraglichen und haushaltsrechtlichen Bestimmungen

  • Du erstellst Kosten- und Abweichungsanalysen und bist für die stetige Erweiterung unseres Kennzahlen-Reportings verantwortlich 

  • Du unterstützt unsere COO bei der Erstellung des Jahresabschlusses und bei der Betreuung der Jahresabschlussprüfung

Was Du mitbringen solltest: 

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fachbereich oder eine entsprechende Ausbildung und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. C1 Niveau)

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling, idealerweise in einer deutschen Non-Profit Organisation 

  • Erfahrung in der Beantragung, Verwaltung und Abrechnung öffentlicher Gelder (inkl. Zuwendungsrecht und Richtlinien von Drittmittelgebern, insb. Ministerien)

  • Solides Hintergrundwissen zu steuer- und gemeinnützigkeitsrechtlichen Fragen

  • Begeisterung für unsere Mission und die Arbeit mit unserer Zielgruppe 

Was Dich erwartet:

  • Hohe Eigenverantwortung, großer Gestaltungsspielraum und ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld

  • Eine internationale Organisation, die Experten, Stakeholder und ein Team aus dem Bildungs-, NGO- und Tech-Sektor zusammenbringt und Englisch als offizielle Arbeitssprache hat

  • Die Atmosphäre einer innovativen und sozialen Organisation und die Chance, mit einem dynamischen, motivierten Team schnell Fahrt aufzunehmen

  • 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten

 

Bereit unsere Mission zu unterstützen? 

Wir freuen uns auf Deine  Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff “SC + Deine Name” mit Anschreiben, Lebenslauf und möglichem Einstellungsdatum in einer PDF Datei bis zum 31.10.2019 an Camila Sarmanho.